Wie schaffen wir einen Mehrwert für eine ganze Stadt?

Aus Flächen lebenswerte Heimat machen

Wir begleiten Städte dabei sich neu zu erfinden, mit ihren individuellen Besonderheiten  zu attraktiven Lebensräumen der Zukunft zu werden.  Lebensräume, in denen Wert auf die Gesundheit aller Bewohnerinnen und Bewohner gelegt wird – nachhaltig umweltschonend, nachhaltig wirtschaftlich, nachhaltig lebenswert.

ÜBer uns

Die S-PROBIS wurde im Jahr 2000 als Projektentwicklungsgesellschaft der Sparkasse Iserlohn gegründet. Aus der S-PROBIS wurde 2019 die STADTprojekt GmbH  - eine Tochtergesellschaft der Iserlohner Gemeinnützigen Wohnungsgesellschaft mbH (IGW)

Bild Kollage über uns

„Jede Fläche hat individuelle Möglichkeiten. Chancen, eine ganze Stadt weiterzubringen.“

Wir sehen diese Chancen und entwickeln unsere Projekte mit Weitblick für eine Gesamtentwicklung einer Stadt. Wir legen großen Wert auf eine zukunftsorientierte und qualitativ hochwertige Stadtentwicklung. Dadurch entstehen liebens- und lebenswerte Quartiere mit glücklichen Bewohnern.

Mit unserem Leistungsspektrum sind wir Impulsgeber und unterstützender Partner für Kommunen sowie öffentlicher und privater Planungsträger.

  • Baulandentwicklung für Wohnen und Gewerbe
  • Vorbereitung und Durchführung von Stadtentwicklungs- und Stadterneuerungsmaßnahmen
  • Nutzung, Umnutzung oder Baureifmachung von bebauten und unbebauten Grundstücken
  • Suche, Entwicklung und Bereitstellung von Grundstücken

Team

REGIONAL AKTIV UND IN ISERLOHN ZU HAUSE

Die STADTprojekt unterstützt ihre Kunden auch bei der Gründung von Projektentwicklungsgesellschaft. Neben der Geschäftsführung, der Administration und der Finanzbuchhaltung übernehmen wir hier auch die Aufgaben des Projektmanagements. Bisher wurden im Märkischen Kreis, Hochsauerlandkreis Ennepe-Ruhr-Kreis, im Kreis Soest und Unna Projektentwicklungsgesellschaften gegründet. Eine Karte der bereits gegründeten Gesellschaften finden Sie hier:

Karte Entwicklungsgesellschaften

Quelle: Land NRW